Boat paint in a complete set - boat paint without sanding including paint roller & thinner - Hamburger Lack-Profi

Offer$63.00 Regular price$88.00
Spare $25.00

VAT included. Shipping calculated at checkout

In stock

Crowd: 1 L
underground: Holz & Metall

Sichere Transaktion

Kostenloser Versand in DE!

Bestelle jetzt und erhalte Deine Ware innerhalb von 2-3 Tagen kostenlos!

Rückgaberichtlinien:

WARUM BEI UNS KAUFEN?

  1. Erlebe intensive Deckkraft mit unseren Farben! Schon nach 1-2 Anstrichen erzielst du beeindruckende Ergebnisse.
  2. Spare Zeit und Mühe: Unsere Farben haften ohne extra Grundierung und überzeugen durch extremen Halt.
  3. Einfache Vorbereitung: Abschleifen des Untergrunds? Nicht nötig bei unseren Farben!
  4. Setz auf Qualität, die überzeugt: Mit ca. 5 bis 10 Jahren Haltbarkeit bieten unsere Farben einen dauerhaften Schutz. Wenn, dann richtig!
Für Macherinnen & Macher, die es lieben, mit ihrem Handwerk Wunder durch Qualität zu vollbringen.

Finn & Thomas Fleischer, Gründer vom Familienunternehmen Farben Löwe

01

Maja, 31

„Als ich mein Boot für den Sommer vorbereitete, suchte ich nach einem Lack, der es schützt und zum Strahlen bringt. Dieser Bootslack war genau das, was ich brauchte! Er ließ sich mühelos auftragen und nun glänzt mein Boot nicht nur wie neu, sondern ist auch bestens gegen die Elemente geschützt. Ideal für alle, die Wert auf Langlebigkeit und Qualität legen!"

02

Henning, 45

„Als ich mich entschied, mein Gartenhaus für den Frühling aufzufrischen, suchte ich nach einem Anstrich, der Schutz und Ästhetik vereint. Diese Bootfarbe war die perfekte Wahl! Die Verarbeitung war kinderleicht und nun erstrahlt mein Gartenhaus in neuem Glanz und ist zugleich optimal gegen Wind und Wetter geschützt. Ein Must-have für jeden Gartenliebhaber!"

03

Lilli, 23

„Die Treppe in meinem Haus ist ein echter Hauptverkehrsweg. Jeden Tag laufen hier Kinderfüße, Haustierpfoten und natürlich auch Erwachsene rauf und runter! Dank dem Bootslack habe ich endlich eine robuste und kratzfeste Lösung gefunden. Einfache Anwendung, tolles Ergebnis – auch nach Monaten noch wie neu. Ein echter Gewinn für jeden Innenbereich, wo Strapazierfähigkeit gefragt ist!"

04

Lothar, 65

„Beim verschönern meines neuen Gartenhauses war mir klar, dass ich eine besonders deckende Farbe brauche. Nach langer Suche stieß ich auf diesen Bootslack. Mit nur 1-2 Anstrichen deckte er alle Unregelmäßigkeiten ab und verlieh dem Haus einen makellosen Look. Wer ein Produkt sucht, das hält, was es verspricht, sollte hier zugreifen!"

01

Maja, 31

„Als ich mein Boot für den Sommer vorbereitete, suchte ich nach einem Lack, der es schützt und zum Strahlen bringt. Dieser Bootslack war genau das, was ich brauchte! Er ließ sich mühelos auftragen und nun glänzt mein Boot nicht nur wie neu, sondern ist auch bestens gegen die Elemente geschützt. Ideal für alle, die Wert auf Langlebigkeit und Qualität legen!"

02

Henning, 45

„Als ich mich entschied, mein Gartenhaus für den Frühling aufzufrischen, suchte ich nach einem Anstrich, der Schutz und Ästhetik vereint. Diese Bootfarbe war die perfekte Wahl! Die Verarbeitung war kinderleicht und nun erstrahlt mein Gartenhaus in neuem Glanz und ist zugleich optimal gegen Wind und Wetter geschützt. Ein Must-have für jeden Gartenliebhaber!"

03

Lilli, 23

„Die Treppe in meinem Haus ist ein echter Hauptverkehrsweg. Jeden Tag laufen hier Kinderfüße, Haustierpfoten und natürlich auch Erwachsene rauf und runter! Dank dem Bootslack habe ich endlich eine robuste und kratzfeste Lösung gefunden. Einfache Anwendung, tolles Ergebnis – auch nach Monaten noch wie neu. Ein echter Gewinn für jeden Innenbereich, wo Strapazierfähigkeit gefragt ist!"

04

Lothar, 65

„Beim verschönern meines neuen Gartenhauses war mir klar, dass ich eine besonders deckende Farbe brauche. Nach langer Suche stieß ich auf diesen Bootslack. Mit nur 1-2 Anstrichen deckte er alle Unregelmäßigkeiten ab und verlieh dem Haus einen makellosen Look. Wer ein Produkt sucht, das hält, was es verspricht, sollte hier zugreifen!"

Maja, 31

"Ich bin begeistert vom Fliesenlack! Anfangs war ich unsicher, doch das Ergebnis hat mich und meinen skeptischen Mann überzeugt. Einfache Anwendung, tolles Ergebnis und so kostengünstig. Mein Mann musste zugeben: Es funktioniert wirklich!“

Henning, 45

„Als ich den Flur meines Hauses renovierte, suchte ich nach einer Lösung für die abgenutzten Bodenfliesen. Dieser Fliesenlack war genau das Richtige! Einfach aufzutragen und jetzt sind meine Fliesen nicht nur wie neu, sondern auch kratzfest. Perfekt für alle, die einen stark beanspruchten Boden haben!"

Lothar, 65

„Die Treppe in meinem Haus ist ein echter Hauptverkehrsweg. Jeden Tag laufen hier Kinderfüße, Haustierpfoten und natürlich auch Erwachsene rauf und runter! Dank dem Bootslack habe ich endlich eine robuste und kratzfeste Lösung gefunden. Einfache Anwendung, tolles Ergebnis – auch nach Monaten noch wie neu. Ein echter Gewinn für jeden Innenbereich, wo Strapazierfähigkeit gefragt ist!"

Langlebigkeit unserer Produkte

Weil wir die Bedeutung von Qualität in deinem Handwerk verstehen, bieten wir mit unseren Farben erstklassige Qualität zu einem fairen Preis. Überzeuge Dich selbst und sieh, wie unsere Lacke im Vergleich zu anderen Marken nach 5-10 Jahren aussehen.

Farben Löwe

Andere Hersteller

Drag

IFV-zertifiziert

Qualität, die sich bewährt hat.

Unser Bootslack hat die anspruchsvollen Tests des IFV (Deutsches Institut für Verbraucherschutz) durchlaufen und dabei die höchsten Standards erreicht. Wählen Sie mit Vertrauen, wählen Sie geprüfte Qualität!

FAQ

Unser Kundendienst ist von Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.00 Uhr erreichbar.Durchschnittliche Antwortzeit: 24 Stunden

Boot streichen mit Bootslack

Bootslack

Im Bereich der Bootspflege spielt die Wahl des richtigen Bootslacks eine entscheidende Rolle. Nicht nur das Aussehen Ihres Bootes hängt davon ab, sondern auch seine Langlebigkeit und der Schutz vor den Elementen. Ein gut gewählter Bootslack bewahrt die Schönheit und Funktionalität Ihres Boots und schützt es vor Wasser, UV-Strahlen und mechanischer Abnutzung. Dieser Leitfaden richtet sich an alle DIY-Enthusiasten, die ihr Boot mit der richtigen Lackierung selbst in einen Blickfang verwandeln möchten. Egal, ob Du dich für einen matt, klar, farbig oder farblosen Lack entscheiden, die richtige Anwendung kann die Lebensdauer Ihres Bootes erheblich verlängern.

Was ist Bootslack?

Bootslack ist eine spezielle Art von Lack, die entwickelt wurde, um Holz, Metall und GFK (glasfaserverstärkter Kunststoff) an Booten zu schützen und zu verschönern. Er unterscheidet sich von anderen Lackarten durch seine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber den harten Bedingungen, denen Boote ausgesetzt sind. Bootslacke gibt es in verschiedenen Ausführungen: matt, klar, farbig und farblos, je nachdem, welchen ästhetischen Anspruch und Schutzgrad man erreichen möchte. „Bootslack matt“ bietet ein stilvolles, nicht reflektierendes Finish, während „bootslack klar“ die natürliche Schönheit des Untergrundmaterials betont. „Bootslack farbig“ verleiht eine lebendige, auffällige Optik, und „bootslack farblos“ schützt, ohne die Farbe des Materials zu verändern.

Warum Bootslack für Holz, Metall und GFK?

Der Einsatz von Bootslack auf Holz, Metall und GFK ist nicht nur eine Frage der Ästhetik, sondern auch eine essentielle Maßnahme zum Schutz dieser Materialien.

Holz: Holzboote sind klassisch schön, benötigen aber Schutz gegen Feuchtigkeit und Fäulnis. Ein hochwertiger „Bootslack für Holz außen“ dringt tief in die Poren ein und bildet eine Schutzbarriere, die das Eindringen von Wasser verhindert und das Holz vor dem Verrotten schützt.

Metall: Metallteile an Booten sind besonders rostanfällig. Ein spezialisierter Bootslack für Metall kann Korrosion verhindern, indem er eine haltbare Schicht bildet, die das Metall vor Salzwasser und anderen korrosiven Elementen schützt.

GFK: GFK ist zwar an sich schon widerstandsfähig gegen Wasser, UV-Strahlung und chemische Einflüsse kann jedoch im Laufe der Zeit zu einem Abbau des Materials führen. „Bootslack GFK“ hilft, die Lebensdauer des Materials zu verlängern und das Aussehen zu erhalten.

Diese spezifischen Lacke verbessern nicht nur die Haltbarkeit und Funktion Ihrer Boote, sondern auch deren Wiederverkaufswert, indem sie eine attraktive und gut gepflegte Erscheinung gewährleisten.

Auswahl des richtigen Bootslacks

Die Auswahl des richtigen Bootslacks hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter das Material des Boots, die gewünschten ästhetischen Effekte und die spezifischen Umweltbedingungen, denen das Boot ausgesetzt sein wird.

  1. Für Holzboote: Wähle einen „Bootslack Holz“, der UV-Schutz bietet und elastisch genug ist, um mit dem Arbeiten des Holzes mitzugehen. Ein „Bootslack klar“ kann die natürliche Holzmaserung betonen, während ein „Bootslack farbig“ zusätzlichen Schutz und Farbe bietet.
  2. Für Metallboote: Ein „Bootslack farblos“ ist ideal, um die metallische Oberfläche zu schützen, ohne das Aussehen zu verändern. Stelle sicher, dass der Lack speziell für die Verwendung auf Metall ausgelegt ist, um optimalen Schutz gegen Korrosion zu bieten.
  3. Für GFK-Boote: Ein „Bootslack GFK“ sollte UV-beständig sein, um das Verblassen und die Degradation des Kunststoffs zu minimieren. Ein farbloser oder klarer Lack kann hier besonders vorteilhaft sein, da er die ursprüngliche Textur und Farbe des GFKs hervorhebt.

Indem Du den richtigen Typ und die richtige Formel des Bootslacks wählst, kannst du sicherstellen, dass dein Boot sowohl geschützt als auch ästhetisch ansprechend bleibt.

Anwendungsanleitung für Bootslack

Das richtige Auftragen von Bootslack ist entscheidend für ein langanhaltendes und effektives Ergebnis. Hier sind Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Vorbereitung und Anwendung:

Vorbereitung der Oberfläche:

  1. Reinigung: Beginne damit, die Oberfläche gründlich zu reinigen. Entferne Schmutz, Algen, Salz und alten Lack mit einem Hochdruckreiniger oder speziellen Reinigungsmitteln.
  2. Schleifen: Schleife die Oberfläche leicht an, um eine bessere Haftung des neuen Lacks zu gewährleisten. Für Holzboote empfiehlt sich feines Schleifpapier, um die Holzfasern nicht zu beschädigen.
  3. Entstauben: Entferne nach dem Schleifen gründlich den Staub, um eine saubere Oberfläche für die Lackierung zu gewährleisten.

Anwendungstechniken:

  1. Pinsel und Rolle: Für die meisten DIY-Projekte sind Pinsel und Rollen geeignet. Sie ermöglichen eine kontrollierte Anwendung und sind ideal für kleinere Flächen oder Detailarbeiten.
  2. Sprühen: Bei größeren Flächen oder für ein gleichmäßigeres Finish kann eine Sprühpistole verwendet werden. Achte darauf, den Lack gleichmäßig aufzutragen und Überlappungen zu vermeiden.

Tipps für das beste Ergebnis:

  • Trage den Lack bei gutem Wetter auf, idealerweise bei geringer Luftfeuchtigkeit und milder Temperatur.
  • Verwende mehrere dünne Schichten, statt einer dicken Schicht, um Läufe und Tropfen zu vermeiden.
  • Lasse jede Schicht vollständig trocknen, bevor du die nächste auftragen.

Häufige Fehler beim Lackieren von Booten

Auch erfahrene DIY-Enthusiasten können Fehler machen. Hier sind einige häufige Probleme und wie man sie vermeidet:

  1. Unzureichende Vorbereitung der Oberfläche: Die mangelnde Reinigung und Vorbereitung der Oberfläche kann zu schlechter Haftung und vorzeitigem Versagen des Lackes führen.
  2. Anwendung bei schlechtem Wetter: Lackieren bei zu hoher Luftfeuchtigkeit oder extremen Temperaturen kann die Trocknung und das Endresultat negativ beeinflussen.
  3. Zu schnelles Auftragen weiterer Schichten: Ohne ausreichende Trockenzeit zwischen den Schichten kann der Lack nicht richtig aushärten, was zu einem weichen Finish führt.

Produktvergleich: Matt vs. Klar vs. Farbig vs. Farblos

Die Wahl des Finishs kann die Optik und Funktionalität Ihres Bootes erheblich beeinflussen. Hier sind die Vor- und Nachteile der verschiedenen Bootslack-Finishes:

Matt:

  • Vorteile: Reduziert Blendungen auf der Oberfläche, ideal für Boote in sonnenreichen Gebieten.
  • Nachteile: Kann Kratzer und Unreinheiten leichter zeigen als glänzende Oberflächen.

Klar:

  • Vorteile: Erhält die natürliche Schönheit des Untergrunds, ideal für hochwertige Holzoberflächen.
  • Nachteile: Kann regelmäßige Reinigung erfordern, um klar und schön zu bleiben.

Farbig:

  • Vorteile: Bietet die Möglichkeit, das Erscheinungsbild des Bootes zu personalisieren und verbessert die Sichtbarkeit auf dem Wasser.
  • Nachteile: Abblätternde oder verblassende Farbe kann auffälliger sein als bei einem klaren oder matten Finish.

Farblos:

  • Vorteile: Schützt das Material, ohne das Aussehen zu verändern, besonders gut für Erhaltung des Original-Looks.
  • Nachteile: Kann nicht die gleichen UV-Schutz-Eigenschaften bieten wie einige gefärbte Lacke.

Diese Informationen helfen Ihnen, die beste Wahl für Ihr Boot zu treffen, abhängig von Ihren ästhetischen Wünschen und funktionalen Anforderungen.

Pflege und Wartung von lackierten Booten

Die Pflege und Wartung eines lackierten Bootes ist entscheidend, um die Langlebigkeit und Ästhetik zu erhalten. Hier sind einige Tipps, um Ihr Boot in Top-Zustand zu halten:

  • Regelmäßige Reinigung: Halte das Boot sauber von Salz, Schmutz und Algen. Eine regelmäßige sanfte Reinigung kann Schäden am Lack verhindern.
  • Wachsbehandlung: Ein qualitativ hochwertiges Wachs kann nach dem Lackieren aufgetragen werden, um zusätzlichen Glanz und Schutz zu bieten.
  • Inspektionen: Überprüfe regelmäßig die Oberfläche auf Anzeichen von Abnutzung oder Schäden. Frühzeitige Reparaturen können verhindern, dass Feuchtigkeit in das Material eindringt und ernsthafte Schäden verursacht.
  • Aussetzung minimieren: Wenn möglich, lagere das Boot an einem überdachten Ort oder verwenden Sie eine Abdeckung, um es vor UV-Strahlung und Witterungseinflüssen zu schützen.

Die Wahl des richtigen Bootslacks und die richtige Anwendung sind entscheidend für die Schönheit und Langlebigkeit Ihres Bootes. Ob du dich für matt, klar, farbig oder farblos entscheiden, jeder Lacktyp hat seine spezifischen Vorteile. Denke daran, dass regelmäßige Pflege und Wartung ebenso wichtig sind, um dein Boot in bestem Zustand zu halten.